Adventsfeier in Kooperation mit dem Seniorenwohnpark

In der Zeit vom 10.12. bis 14.12.2012 führen Klassen der Grund- und Mittelschulen folgendes Projekt durch.


Montag: Gedächtnistraining (10-11:45 Uhr)

Frau König mit Klasse M10 (16 Schüler) stellt Nachrichten der Woche vor.

     

Bei unserer Ankunft im Altenheim warteten schon einige Senioren auf uns. Nach einer kurzen Vorstellung stellten 9 Mitschüler Nachrichten aus der vergangenen Woche vor. So berichteten wir über die geplante S-Bahn Verlängerung nach Geretsried oder die Wiederwahl von Angela Merkel als CDU-Vorsitzende. Nach jeder Nachricht stellten wir den Senioren eine Frage. Leider konnten diese nicht immer von den Senioren beantwortet werden. Auch mussten wir uns stets bemühen, laut, langsam und deutlich zu sprechen. Nach den Nachrichten sangen wir noch gemeinsam ein Lied mit den Senioren und sprachen über das Thema Schnee, nachdem es an diesem Tag so geschneit hatte. Zum Schluss bekamen wir vom Altenheim noch einen Schokoladennikolaus geschenkt. (von Maxi Pinzl)

Dienstag: Weihnachtslieder singen (10-11:45 Uhr)

Frau Besenfelder mit Klasse 4 (13 Kinder): Gesang mit Gitarrenbegleitung (mehr unter "Schulleben" !)

Mittwoch: Gymnastik (10-11:45 Uhr)

Frau Kunert mit Klasse 2 fühhren Bewegungsgeschichte vor.

Donnerstag: Basteln (10-11:45 Uhr)

Frau Brylka mit Klasse 7 arbeiten am Gemeinschaftsprojekt „Winterlandschaft“

Gerne folgte die 7. Klasse der Einladung in den Seniorenpark. Zwei große Winterbilder sollten künstlerisch gestaltet werden. Bie - minus 13.° C starteten wir gut verpackt Richtung Wolfratshausen. Die Ankunft erfolgte trotzdem mit roten Nasen. Nach einer kurzen Lagebesprechung wurden die Pinsel geschwungen und vorbereitete Motive bemalt: Vordergrund - eine Seenlandschaft, Hintergrund - ein freundlicher Himmel. Weitere Motive waren: Bäume, Schneemänner, Rehe, Vögel, Wildschweine, Füchse. Senioren und Schüler hatten sichtlich Spaß, ihre Aufgabe zu erfüllen. Nach einer kleinen Stärkung machten wir uns auf den Rückweg. Jetzt waren es nur noch minus 5° C und die Nasen nicht mehr so empfindlich.


Freitag: Theateraufführung mit Besuch des Bürgermeisters (10-11:45 Uhr)

Frau Kiermayr stellt mit Klasse 1 ihr Weihnachtsstück vor. (Näheres unter "Projekte"!)