Start Up - 5. Klasse Mittelschule Waldram

am 7. und 14. Oktober 2015

Zum ersten Mal wurde an der Mittelschule Waldram für die 5. Klasse von Frau Brylka ein „Start-Up“-Training durchgeführt.
Ziel ist es dabei, die Schüler, die aus verschiedenen Grundschulen kommen und in einer neuen Klasse zusammengewürfelt werden, in Kontakt miteinander zu bringen.

     

In vielen spannenden und herausfordernden Kooperations-Spielen hatten die Schüler die Gelegenheit,  sich an zwei Vormittagen besser kennenzulernen und ihren Klassenzusammenhalt zu stärken.
Durchgeführt wurde das Training von Sarah Lössl-Mende, Leiterin des Jugendhauses LaVida und dem Jugendsozialarbeiter der Schule Waldram, Joachim Koch.

               

Joachim Koch, Jugendsozialarbeit Waldram