Faschingstreiben am 4.3.11

Am letzten Schultag vor den Faschingsferien durften alle Grundschüler maskiert in den Unterricht kommen und da war dann auch ne Menge geboten.In der Aula fand eine Mini Playback Show statt, zu der sich fünf verschiedene Gruppen angemeldet
hatten. Gewonnen hat ein Michael Jackson Imitatoraus der dritten Klasse,
der mit seinem Tanz alle begeisterte. Den Wett- bewerb um das schönste Kostüm gewann ein Zweitklässler, der sich als Dumbledor verkleidet hatte. Anschließend tanzten alle
gemeinsam zum Fliegerlied. Nach der Pause
haben die Lehrer uns mit Spielen überrascht. Zum Abschluss veranstalteten wir
eine Polonaise durch das ganze
Schulhaus. In der Pause wurden Fitnessteller angeboten. Man konnte wählen zwischen süß
oder deftig. Um den
Verkauf und die Herstellung der Köst- lichkeiten hatte sich die siebte Klasse gekümmert. Die Schüler der Hauptschule hingegen nahmen an einem Handballturnier in der Sporthalle statt. Bis zum Schluss blieb der Wettkampf spannend. Gewonnen haben letztendlich die Kinder der neunten Klasse.