Die gelbe Kuh

Kurz nachdem wir, die Klasse 1b, die Kühe gezeichnet hatten, luden wir eine Künstlerin zu uns in die Klasse ein. Wir zeichneteen große Entwürfe, jede()r SchülerIn die eigene Kuh. Diese Skizzen übertrugen wir auf große Styroporplatten. Die Kühe wurden ausgesägt. Anschließend bemalten wir die Kühe mit Acrylfarben und steckten sie auf Leisten. Die Ergebnisse sind prima geworden und es hat wirklich viel Spaß gemacht.