Brezen backen – gewusst wie!

Besuch der Klasse 2a in der Bäckerei

Heute durften wir ein Handwerk mal mit allen Sinnen erfahren. Wir fuhren mit dem Linienbus in eine Bäckerei. Dort angekommen zogen wir uns sofort aus – es war heiß in der Backstube und roch fantastisch. Nachdem uns vieles gezeigt wurde, durften wir selbst Hand anlegen: wir durften Brezen backen. Nur wie? Wenn man den Trick kennt gar nicht so schwer!

1. Aus dem Teig eine lange Wurst machen.

2. Einmal über Kreuz legen.

3. Das Ende verdrehen.

4. Das Ende hoch klappen.

5. Die Breze noch in Form ziehen. 

Probier es doch mal aus!

Die warmen Brezen schmeckten wunderbar!

Vielen Dank an die Bäckerei für den unvergesslichen Unterrichtsgang.