Kunststunde an der Isar – Klasse 4c und 1b

Was inspiriert mehr, als ein strahlend azurblauer  Himmel, das saftige Sommergrün der Bäume, die farbenfrohen rundgeschliffenen Isarsteine und das erfrischend türkisgrüne Wasser? Nichts! Genau deshalb sind wir, die Klasse 4c und die Klasse 1b, am 5. Juli 2017 an die Isar zum Malen gegangen. Bewaffnet mit Pinsel, Malkasten und Becher spazierten wir gemeinsam zur großen Sandbank. Dort malten wir sogleich unsere kreativen  Ideen auf die flachen Steine.  Anschließend formten wir aus unseren fertigen Meisterwerken eine Steinspirale. Einen Stein nahmen wir zur Erinnerung mit, die anderen ließen wir an der Isar, damit sich auch andere Besucher an den fröhlichen Kinderbildern erfreuen können. Das war eine großartige Kunststunde, die leider (wie immer) viel zu schnell verging. Wir würden dies jederzeit gerne wiederholen!