Die Mittelschule

Die Haupt- oder Mittelschule vermittelt eine grundlegende Allgemeinbildung und bereitet ihre Schüler auf eine erfolgreiche berufliche Ausbildung vor.

Im Unterricht der  Mittelschule wird auf die individuelle Förderung der Schüler im besonderern Wert gelegt.

Die Haupt- oder Mittelschule umfasst die Jahrgangsstufen 5 bis 9 bzw. 10 und eröffnet in Verbindung mit dem beruflichen Schulwesen Bildungswege, die bis zur Hochschulreife führen können.

Mögliche Abschlüsse an der Haupt- oder Mittelschule:

            - erfolgreicher Hauptschulabschluss: nach dem erfolgreichen

               Besuch der 9. Jahrgangsstufe

            - qualifizierender Hauptschulabschluss (Quali): Durch eine besondere  Leistungsfeststellung kann der Schüler neben dem Hauptschulabschluss den „Quali“ (qualifizierender Hauptschulabschluss) erwerben.

            - mittlerer Schulabschluss: Der erfolgreiche Besuch der Mittlere-Reife-Klassen und die bestandene zentral gestellte Prüfung am Ende der 10. Jgst. führen zum mittleren Schulabschluss, der unter bestimmten Notenvoraussetzungen* zum Eintritt in die Fachoberschule, nach Berufsausbildung in die Berufsoberschule oder mit Einführungsklasse in das Gymnasium berechtigt.

=>

Die neue Bayerische Mittelschule muss mindestens folgende Bildungsangebote aufweisen: 

  •   die drei berufsorientierenden Zweige Technik, Wirtschaft und Soziales,
  •  ein (offenes oder gebundenes) Ganztagsangebot,
  •  die Kooperation mit einer Berufsschule, der regionalen Wirtschaft und der Arbeitsagentur,
  •  einen mittleren Bildungsabschluss auf dem Niveau von Wirtschafts- und Realschulen
  •  die individuelle/modulare Förderung der Schüler im Klassenverband unter Beibehaltung des

         Klassenlehrerprinzips sowie

  •  Angebote der Jugendsozialarbeit bzw. von Förderlehrern.

 

Zulassungsbedingungen für MR-Klassen

 in M 7:            ZZ 6. Klasse     2,66 Durchschnitt
                                   ab        3,00 Aufnahmeprüfung *

 in M 8/9:         ZZ 7./8. Kl.     2,33 Durchschnitt
                                   ab        2,66 Durchschnitt *

 in M 10:          Quali 9. Kl.       2,33 Durchschnitt *
                                               2,33 Durchschnitt *

*          Auf Antrag der Erziehungsberechtigten

 

http://www.mittelschule.bayern.de/


Stark
für den Beruf

Stark
im Wissen

Stark
als Person

Berufsorientierung Mittlerer Schulabschluss
Qualifizierender Hauptschulabschluss
Erfolgreicher Hauptschulabschluss
Erfolgreicher Hauptschulabschluss der Praxisklasse
Klassenlehrerprinzip
  • Praxisorientierter Unterrichtsansatz
    Betriebserkundungen, Übungsfirmen, Betriebspraktika
  • Berufsorientierende Zweige
    Technik/Wirtschaft/Soziales
  • Systematische Zusammenarbeit
          Mittelschule -  Berufsschule
          Mittelschule - Wirtschaft
          Mittelschule - Arbeitsagentur
  • Sicherung der Kernkompetenzen
    Mathematik, Deutsch und Englisch durch individuelle Förderung:
    Modulare Förderung
    Förderstunden, Budgetstunden
  • Begabungsgerechtes Abschlussangebot
    nach 10 Jahren: Mittlerer Schulabschluss
    nach 9 Jahren: erfolgreicher Hauptschulabschluss, qualifizierender Hauptschulabschluss, erfolgreicher Hauptschulabschluss der Praxisklasse
  • Kooperation
          Mittelschule – Realschule
          Mittelschule – Wirtschaftsschule
  • Sicherung der Selbst- und Sozialkompetenz
    Konzept "Soziales Lernen", Patenschaften
  • Integration
    Sprachfördermaß-
    nahmen, kleinere Klassen
  • Jugendsozialarbeit