Kooperation Klasse 1a und 8. Klasse:        

Projekt Kindernachrichten

Seit Anfang des Schuljahres treffen wir uns einmal pro Woche und erzählen uns was in der Welt so los ist: politische Themen, lustige Berichte, vieles über Tiere, Vulkane, usw.

Jeder Erstklässler hat einen Paten aus der 8. Klasse. Die Großen unterstützen die Kleinen, helfen Ihnen beim Vortragen, mit der Technik des Visualizers und machen ihnen Mut.   Eltern helfen den Kleinen zu Hause bei der Suche nach einem Thema.

Anfangs war das ganz schön schwierig, die Erstklässler konnten ja noch gar nicht lesen. Inzwischen ist es viel leichter geworden, sie haben viel von den Großen gelernt.

Die Schüler haben auch zusammen Nachrichten am Computer herausgesucht, Stichpunkte aufgeschrieben und eine Nachricht vorgetragen. 

Aber nicht nur in dieser Stunde profitieren die Schüler von der Kooperation.

 

Auch auf dem Gang haben die Erstklässler vertraute „große“ Gesichter, die ihnen bei Bedarf helfen und Angst nehmen.

Vielen Dank an die 8. Klasse für Ihre liebevolle Unterstützung und an ihre Lehrerin Sina Grötz.

Katja Schuricht, 1a