3c-Faschingsfruchtjoghurt für die Partnerklasse 2b

 

Am heutigen unsinnigen Donnerstag hatten wir keinen Unsinn im Kopf… (also fast keinen…). Eher ein Loch im Magen, als wir das ganze leckere Obst für einen Faschingsfruchtjoghurt im Klassenzimmer schnippelten: Äpfel, Bananen, Mandarinen, Birnen, Erdbeeren und Trauben waren schnell zerkleinert. Dazu kamen noch Blaubeeren. Anschließend fügten wir Naturjoghurt hinzu und rührten das Ganze um. Jetzt füllten wir für uns und unser jeweiliges Partnerkind den Fruchtjoghurt in Becher. Ein paar Smarties streuten wir noch darauf, die dann wie lustige Konfetti darauf lagen. Fertig war die leckere Nachspeise!

Damit schlichen wir zur Klasse 2b und überraschten sie! (Zu sehr überrascht waren sie nicht, denn wir kündigten unseren Besuch schon zuvor mit einem Brief an unser Patenkind an….nur verrieten wir mit keinem Wort, was wir vorhaben!).

Jetzt aßen wir gemeinsam das Dessert und tanzten anschließend zu lustigen Faschingsliedern durch das Klassenzimmer. Das war ein Spaß!

Klasse 3c und 2b

8.2.18