Im Rahmen des Schulversuchs „TAFF – Talente finden und fördern an der Mittelschule“ werden Talente von Schülern und Schülerinnen der Mittelschule gezielt gefördert. Die Mittelschule Waldram ist eine von 27 Schulen in Bayern, die an diesem Modellprojekt teilnimmt.

Folgende Projekte wurden oder werden in diesem Schuljahr an unserer Schule umgesetzt:

  •  Stärken stärken (Jahrgangsstufen 6/ 7)
  •  Training für den Oberland Firmenlauf 

Sportlich und vor allem läuferisch talentierte Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 werden die Schule – wie in den letzten zwei Jahren – beim Oberland Firmenlauf in Geretsried am 19.06.18 vertreten. Das Training mit dem Lehrer Kevin Becker hat bereits begonnen – die Schüler sind hoch motiviert!

  •   Pausenverkauf

Viele engagierte Schüler und Schülerinnen managen im wöchentlichen Wechsel den Pausenverkauf der Schule und können so ihr Verkaufs-, Dekorations- und Organisationstalent zum Besten geben. Nicht nur Lehrkräfte der Mittelschule, auch Lehrkräfte der Grundschule unterstützen sie dabei tatkräftig.

  •   Workshops 

Zwischen den Faschings- und Osterferien wurden von Lehrkräften der Schule verschiedene Workshops angeboten, für die sich die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 bis 8 je nach individuellen Interessen und Fähigkeiten einwählen konnten. Eine Doppelstunde pro Woche war somit „TAFF-Zeit“ – wie schon im letzten Schuljahr. Am Ende präsentierten die Schüler mit Freude ihre Ergebnisse vor versammelter Schulmannschaft.