Klasse7: Faschingsfrühstück mit der Wahl von "Waldrams next Topmodel"

Beim Faschingsfrühstück am letzten Tag vor den Faschingsferien hatten die Schülerinnen und Schüler viel Spaß und manch einer entdeckte verborgene Talente:

Zunächst musste ein Schüler sich einer Wette mit einem Mitschüler stellen: Es galt, eine Riesenleberkässemmel innerhalb von 15 Minuten zu verzehren. Ob er es geschafft hat?

Nicht ganz...

Nachdem man sich also mit allerlei Leckereien (auch von Schülern selbstgebackenem Kuchen und Pfannkuchen nach russischem Rezept) gestärkt hatte, begann die Show:

Heidi (alias Lotta) begrüßte die Anwärterinnen und Anwärter auf den Titel "Waldrams next Topmodell": Ein Modell nach dem anderen - in den lustigsten und schönsten Kostümen - bestiegt den Laufsteg und präsentierte sich singend und tanzend im besten Licht.

Sogar der Schulsozialarbeiter Joachim Koch stellte sich der Herausforderung! Da war die Wahl nicht leicht für die Jury! So gestärkt ging es in die Faschingsferien.

Ulrike v. Münchhofen