Kunst im Schulhof – 4c gestaltet Landart

Kunst im Herbst kann soooo schön sein! Heute trafen wir uns nach der Pause wieder draußen im Hof. Die herbstlichen Sonnenstrahlen am leuchtend blauen Himmel wärmten uns nochmal ordentlich.

So kann es losgehen! Schnell bildeten wir Gruppen und gestalteten im Pausenhof mit den dort herumliegenden bunten Herbstblättern kleine und große Kunstwerke. Das machte enormen Spaß!

Unten könnt ihr sehen, was wir mit Blättern und Herbstmaterial geschaffen haben.

Im Anschluss an die Gestaltung gab es einen geführten „Museumsrundgang“ mit Frau Lechner. Wir, die Künstler, erklärten dann unsere Idee und wie wir bei der Umsetzung vorgegangen sind und welche Gedanken uns bei der Gestaltung beschäftigten. Natürlich gaben wir unseren Werken auch einen Titel!

Warum nur sind Kunststunden immer so kurz? Nächste Woche dürfen wir nochmal hinaus. Darauf freuen wir uns jetzt schon riesig!

Herbstliche Grüße

eure Klasse 4c

Hier seht ihr unsere Werke: